Unternehmensschrift

Einfach reduziert

Galledia ist das grösste unabhängige Medienunternehmen der Ostschweiz. Im Rahmen eines Redesigns habe ich zusammen mit der Agentur Process eine Unternehmensschrift entwickelt, die durch ihre minimalistische Formensprache einen hohen Wiedererkennungswert erreicht.

Die plakative Schrift passt zur Neupositionierung des Verlags: «einfach», «persönlich», «wirkungsvoll». Jeder Glyph ist so gezeichnet, dass er klar lesbar ist, aber so minimalistisch wie möglich erscheint. Die Visitenkarten erhalten die Mitarbeitenden personalisiert mit ihrem Initial auf der Rückseite.